Kinesiologie zur Selbstanwendung. Armlängentest als wichtige Hilfe im Alltag. – 25.08.2019

Inhalt:

Erlernen und üben des Armlängentestes um mit unserem Unterbewusstsein zu kommunizieren und um zu erfahren, was gut für uns ist und was wir brauchen. Den Armlängentest kann jede/r lernen, auch Kinder haben sehr viel Spaß dabei.

Seminar – auf vielfachen Wunsch – nur für Frauen

Ja oder Nein? Mit dem Armlängentest erfährst du was dir gut tut, was dich stärkt oder was nicht. Du kannst sämtliche Ursachen für Stress oder Unwohlsein austesten. Der Armlängentest ist eine bekannte kinesiologische Testmethode und das Beste, was ich seit Jahren gelernt habe. Über ihn lernst du mit Dein Unterbewusstsein zu kommunizieren.

Ein nachgewiesener neurologischer Muskelreflex verändert die Länge deiner Arme. Sie werden bei NEIN verschieden lang. Das bedeutet dann: pass auf – nicht gut. Sind sie gleich lang, zeigt das JA, das ist gut für dich.

Du lernst eine Methode, die in jeder Lebenslage anwendbar ist. Ob alltägliche Fragen, Familienthemen oder ob es um dein körperliches Wohlbefinden geht, alles kann getestet werden. Der Armlängentest ist ein verlässliches Werkzeug und du brauchst keine fremde Hilfe dazu.

Dieser Test ist keine esoterische Spinnerei. Bei Stress geht unser Körper in die Anspannung und lässt eine Längendifferenz der Arme entstehen. Erstmals verwendete der Osteopath Raphael van Assche diese Körpersprache. Der Arzt Uwe Albrecht hat diesen Test weiterentwickelt.

Themen des Seminars:

  • Meine „Pölsterchen“ und für was sind die gut?
  • Nahrung vertrage ich sie oder bin ich allergisch?
  • Sind bestimmte Waschmittel, Kosmetika, Duschmittel gut für mich?
  • Welche Farbe meiner Kleidung bringt mich am besten durch den Tag?
  • Mit welchen Schuhen komme ich heute am leichtesten vorwärts (nicht nur auf die Füße bezogen, z. B. für dein Selbstbewusstsein oder deine Lebensenergie?)
  • Haare färben (Farbe) ja/nein, abschneiden ja/nein, neue Frisur?
  • Warum schlafe ich schlecht?

Ablauf:

Die Themen des Kurses sind wo gewählt, dass wir ohne Stress spielerisch anfangen können und es Spaß machen wird, einfache, kleine Dinge zu testen.

  • Lernen Sie für das Testen die richtigen Fragen zu stellen.
  • Wir üben den Blick auf ein Thema ohne Erwartungen und aus allen Richtungen – den sogenannten „Kugelblick“
  • Deute die Antworten Deiner Arme
  • Zeit zum üben, üben, üben

Warum speziell für Frauen? Weil wir an diesem Tagtesten möchten, was typisch Frau ist. Bringe am besten Verschiedenes mit, das du austesten möchten oder schreibe eine Liste. Wir werden viel Spaß haben! Ich freue mich auf nette Mädels und einen schönen Nachmittag.

Termin/Ort:
Sonntag 25.08.2019 von 13 bis 18 Uhr
Eichenbühler Str. 79, 63927 Bürgstadt (Parkplätze vor dem Haus)

Fragen und Anmeldung bitte über brigittemiltenberger@innerwise.eu

Organisatorisches und Ausgleich:

Bitte warme Socken oder Hausschuhe mitbringen.
Für Tee, Kaffee, Wasser und Saft, sowie Knabbereien ist gesorgt.

Das Seminar findet im kleinen Kreis mit maximal 6 Personen statt, so ist eine individuelle Betreuung jeder Teilnehmerin gegeben.
Der Ausgleich beträgt 95 Euro